* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Besuch die zweite

Heute früh war ich schnell genug mit Anziehen und Pipi sowie Haufen fand draußen statt. Als dann meine Eltern am Vormittag kamen, pieselte er aber der Mama gleich mal vor lauter Freude ans Hosenbein und kurz drauf noch auf den Balkon. Das Vormittagshäufchen (warum kackt dieser Hund eigentlich soviel?) landete auch aufm Balkon.

Dann fuhren wir zum Essen und er benahm sich stellenweise im Auto voll daneben, war nicht still zukriegen. Beim Essen hat er dann draußen neben mir gelegen bzw. oft gesessen. Eigentlich war er ziemlich müde aber zu aufgedreht.  Hatten den Ochsenziemer aber dabei.

Dann fuhren wir an die Isar für einen kurzen Spaziergang und einem Minibad mit den Pfoten in Selbiger.  Das Nachmittagspipi machte er dann sogar noch draußen. So dringend wars also schon.

Nachmittags legte er sich in der Wohnung zwischendruch glatt mal hin und schlief ein wenig. 

 

26.5.12 19:56
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung